Neue Schwellenwerte 2018/2019

Am 19.12.2017 wurden im Amtsblatt der EU die Delegierten Verordnungen 2017/2364, 2017/2365 , 2017/2366 und 2017/2367 zur Änderungen der Schwellenwerte in den RL 2014/23/EU, 2014/24/EU, 2014/25/EU und 2009/81/EG für die Jahre 2018/2019 publiziert. Die neuen Schwellenwerte sind um ca 5% höher als die bisher geltenden und die Beträge lauten wie folgt:

  1. „135 000 EUR“ wird durch „144 000 EUR“ ersetzt
  2. „209 000 EUR“ wird durch „221 000 EUR“ ersetzt
  3. „5 225 000 EUR“ wird durch „5 548 000 EUR“ ersetzt
  4. „418 000 EUR“ wird durch „443 000 EUR“ ersetzt

Die Kundmachung im BGBl. wurde bereits veranlasst, sie sollte daher noch rechtzeitig vor dem Inkrafttreten der neuen Schwellenwerte (1.1.2018) erfolgen.

Dieser Eintrag wurde in BKA, Europ. Kom., Varia geschrieben. Permalink bookmarken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>