Teilnahmebedingungen

Medieninhaber des Vergabeblogs ist die MANZ´sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH (nachfolgend „Manz“ genannt). Herausgeber des Vergabeblogs sind Herr RA Mag. Dr. Johannes Schramm, M.B.L.-HSG und Herr RA Dr. Matthias Öhler (nachfolgend „Herausgeber“ genannt). Weitere Hinweise können dem Impressum entnommen werden. Mit Nutzung des Vergabeblogs und insbesondere durch Abgabe eines Kommentars, erklärt sich der User mit den nachstehenden Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Verfassen von Kommentaren im Vergabeblog

Dieser Vergabeblog ist eine Internetplattform, auf der Kommentare zu vergaberechtlichen Themen abgegeben werden können. Die Teilnahme am Vergabeblog ist gratis.  Bevor der User einen Kommentar abschicken kann, hat er seinen echten Namen und seine gültige Emailadresse in die dafür vorgesehenen Felder einzutragen sowie den Sicherheitscode einzugeben.

Nach Absenden eines Kommentars wird dieser im Vergabeblog online gestellt. Der Herausgeber hat jedoch das Recht, Kommentare ohne Angabe von Gründen wieder aus dem Vergabeblog zu entfernen; es besteht somit kein  Veröffentlichungsanspruch.  Über die Entfernung von Kommentaren aus dem Vergabeblog wird keine Korrespondenz geführt.

Der User sichert zu, dass seine Kommentare

  • keine Urheberrechte Dritter verletzen;
  • wahrheitsgetreu und aktuell sowie
  • gesetzeskonform sind und nicht gegen die guten Sitten verstoßen (dh keine beleidigenden, diffamierenden, obszönen, rassistischen, pornographischen, anstößigen oder sonst als verwerflich anzusehenden Inhalte).

Der User garantiert, dass er über die erforderlichen Urheberrechte zur Bereitstellung und Veröffentlichung der von ihm im Vergabeblog veröffentlichten Kommentare verfügt.

Mit Absenden eines Kommentars räumt der User Manz und dem Herausgeber das nicht ausschließliche, zeitlich und räumlich unbeschränkte Recht ein, diesen in den Vergabeblog aufzunehmen und dort zu veröffentlichen.

Der User trägt die alleinige Verantwortung für die von ihm im Vergabeblog veröffentlichten Kommentare.

2. Urheberrechte am Konzept und Inhalt des Vergabeblogs

Das Konzept und die Inhalte der Website http://vergabeblog.manz.at/ unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Somit ist die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede andere Form der Verwertung der Inhalte der Website http://vergabeblog.manz.at/ nur mit der Zustimmung von Manz bzw des Herausgebers bzw des jeweiligen Urhebers zulässig.

3. Gewährleistung und Haftung

Vergabeblog.manz.at ist ein Kommunikationsforum, das der Veränderung unterliegt. Manz sowie der Herausgeber übernehmen insbesondere keine Gewähr und Haftung  für die dauerhafte Verfügbarkeit von Beiträgen und Kommentaren.

Vergabeblog.manz.at ist kein Fachinformationsprodukt und keine Rechtsdienstleistung. Manz, die Redakteure und die Verfasser der einzelnen Blogbeiträge übernehmen für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte des Vergabeblogs keine Gewähr. Eine Haftung von Manz, des Herausgebers, der Redakteure und der Verfasser der einzelnen Blogkommentare ist ausgeschlossen, soweit Haftungsausschlüsse zulässig sind. Eine allfällige Haftung ist auf positive Schäden beschränkt und erfasst daher insbesondere nicht Folgeschäden oder entgangenen Gewinn.

Manz und der Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung dafür, dass der Vergabeblog ohne Unterbrechung zugänglich ist und dass die gewünschten Verbindungen immer hergestellt werden können. Sofern dies zur Vermeidung von Störungen oder zur Vornahme betriebsnotwendiger Arbeiten erforderlich ist, kann der Vergabeblog vorübergehend nicht zugänglich sein. Ein ununterbrochener Betrieb des Vergabeblogs kann daher nicht gefordert werden.

MANZ und der Herausgeber haften nicht für allfällige Schäden der Besucher und User, deren Ursache nicht in deren Einflussbereich liegt, wie bspw Ausfall der Internetverbindung.

Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht. Als Gerichtsstand wird das sachlich zuständige Gericht in Wien vereinbart.

4. Datenschutz

Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung der Daten des Users steht bei Manz an erster Stelle.

Manz speichert und verarbeitet die bei der Registrierung vom User angegebenen personenbezogenen Daten, wie bspw Vorname, Nachname und Emailadresse, zum Zwecke der Zuordnung der Kommentare sowie zu Werbezwecken.

Manz nutzt die Informationen (Daten) auch dazu, den Vergabeblog zu verbessern sowie einem Missbrauch des Vergabeblogs vorzubeugen oder zu entdecken.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

Der User stimmt zu, dass er gelegentlich insbesondere per Fax, per E-Mail oder telefonisch über Produkte von Manz informiert wird sowie dass die dafür notwendigen Verarbeitungsschritte durchgeführt werden. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

Kommentare sind geschlossen.