Archiv des Autors: Mag. Martina Windbichler

VKS Wien zur Gleichwertigkeit von Produkten

Auftraggeber können in den technischen Spezifikationen auch Leitprodukte angeben, wenn der Auftragsgegenstand nicht hinreichend genau beschrieben werden kann. Sie können auch vorsehen, dass Bieter an Stelle des Leitproduktes auch gleichwertige Produkte anbieten dürfen. In diesem Fall sind die maßgeblichen Kriterien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VwG Wien | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Zur Notwendigkeit eines vollständigen Vergabeakts

Welche Auswirkungen kann ein unvollständiger Vergabeakt für einen Auftraggeber haben?

Veröffentlicht unter BVwG | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar