Schlagwort-Archive: Bewertungskommission

Die Jury hat alles richtig gemacht

In einem Nachprüfungsverfahren vor dem VKS Wien, machte die Antragstellerin unter anderem vermeintliche Fehler der Bewertungskommission betreffend die Zusammensetzung, den Zeitpunkt der Bewertung und die Art und Weise der Bewertung selbst geltend. Diese Entscheidung zeigt, was eine Jury falsch machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VwG Wien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Bewertungen von Jurymitgliedern im Rahmen von Präsentationsterminen

In der vom OLG München zu entscheidenden Causa wehrte sich die Antragstellerin gegen ihre Bewertung durch ein Jurymitglied im Rahmen eines Präsentationstermins. Ausgeschrieben wurde der Hochwasserschutz (Ingenieur- und Architektenleistungen) als Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb. Die Antragstellerin rügte die fehlerhafte Wertung ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zivilgerichte | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Bewertungskommission, Tücken und Fallstricke

Am 12.1.2012 erklärte der VKS Wien eine Zuschlagsentscheidung für nichtig, weil die Bestbieterermittlung durch die Bewertungskommission aus Sicht des VKS Wien zu beanstanden war. Der Entscheidung sind einige Punkte zu entnehmen, auf die bei der Bestbieterermittlung künftig zu achten ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VwG Wien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Vergabe einer nicht prioritären Dienstleistung – Begründungstiefe der Zuschlagsentscheidung

Das Bundesvergabeamt hatte sich mit der Begründungstiefe einer Zuschlagsentscheidung in einem Verfahren betreffend die Vergabe einer nicht prioritären Dienstleistung auseinander zu setzen.

Veröffentlicht unter BVwG | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar