Schlagwort-Archive: gemischter Auftag

VwGH zu Einschränkungen der Inanspruchnahme ausländischer Arbeitskräfte bei gemischten Aufträgen

Die Beschwerdeführerin beabsichtigte zur Leistungserbringung bulgarische Arbeitskräfte einzusetzen. Einen Nachweis über eine aufrechte Beschäftigungsbewilligung laut Ausländerbeschäftigungsgesetz (AuslBG) legte sie jedoch nicht vor, weshalb ihr Angebot ausgeschieden wurde. Aber war für die Herstellung und Montage von Außen- und Innenkletterwänden eine solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VwGH, VfGH | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar