Schlagwort-Archive: Präklusion; rechtswidrige Zuschlagskriterien;

Wie weit reicht die Präklusion?

Das BVA hat in seiner Entscheidung 5.7.2011, N/0044-BVA/03/2011-24, eine Zuschlagsentscheidung der BIG mit der Begründung für nichtig erklärt, dass der BIG „mangels zulässiger Zuschlagskriterien“ die Ermittlung eines Bestbieters nicht möglich gewesen sei, und sie daher zum Widerruf des Verfahrens verpflichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BVwG, LVwG, VwG Wien, VwGH, VfGH | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar