Schlagwort-Archive: VKS Wien; Erstreckung der Angebotsfrist; Berichtigung

Fristen für die Anfechtung von berichtigten Ausschreibungsunterlagen

Nach Ansicht des VKS Wien präkludiert das Recht auf Anfechtung der Ausschreibungsunterlagen nach Ablauf des 7. Tages vor dem Ende der ursprünglich festgesetzten Angebotsfrist – sofern diese Frist mehr als 17 Tage beträgt – (§ 321 Abs 4 BVergG 2006, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VwG Wien | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar